Martin Burkert, MdB

Martin Burkert

Es freut mich, dass Sie den Weg auf meine Homepage gefunden haben.

Ich bin Sozialdemokrat und Verkehrspolitiker aus Leidenschaft und vertrete nun schon seit 2005 den Wahlkreis Nürnberg-Süd und Schwabach im Deutschen Bundestag. Als Vorsitzender des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur gehören Verkehrs- und Bahnthemen zu meinen Schwerpunkten. Aber auch Umweltschutz und Gewerkschaftsarbeit liegen mir sehr am Herzen. Als Vorsitzender der bayerischen Landesgruppe der SPD-Bundestagsfraktion, lege ich dabei immer auch ein besonderes Augenmerk auf politische Entscheidungen, die die bayerischen Bürgerinnen und Bürger betreffen.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie mich jederzeit gerne kontaktieren. Ich freue mich auf Ihr Feedback.

Ihr Martin Burkert

26. September 2016

Am Samstag, 24.09.2016 hatte der Nürnberger Bundestagsabgeordnete Martin Burkert im Rahmen der Stadt(ver)führungen zu einem Rundgang am Rangierbahnhof eingeladen.

mehr…

15. September 2016

Über 120 Gäste diskutierten mit den SPD-Bundestagsabgeordneten Gabriela Heinrich, Martin Burkert und Florian Pronold sowie wbg-Geschäftsführer Frank Thyroff über Strategien für angespannte Wohnungsmärkte, soziale Wohnraumförderung und Wohnen im Alter

mehr…

Martin Burkert

14. September 2016

Der Nürnberger Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur, Martin Burkert, nahm an der Premiere des neuen ICE 4 in Berlin teil.
„Drei Neuerungen haben mich bei der Präsentation des neuen ICE 4 in Berlin besonders beeindruckt:

mehr…

Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat den Weg für die Unterstützung weiterer Mehrgenerationenhäuser in Deutschland freigemacht. Damit können 100 zusätzliche Mehrgenerationenhäuser bundesweit gefördert werden. Dazu gehört auch die AWOthek Südstadt. Dies teilen die Nürnberger SPD-Bundestagsabgeordneten Gabriela Heinrich und Martin Burkert mit und gratulieren der AWOthek zu ihrer erfolgreichen Bewerbung.

mehr…

Martin Burkert: Klage der EU-Komission wegen PKW-Maut überrascht nicht

von SPD-Landesgruppe Bayern
29. September 2016 | Verkehrspolitik

Martin Burkert, Vorsitzender des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur im Deutschen Bundestag und Vorsitzender der Landesgruppe Bayern in der SPD-Bundestagsfraktion, zur Klage der EU-Kommission gegen Deutschland wegen Pkw-Maut:

„Dass die EU-Kommission gegen die in Deutschland geplante PKW-Maut klagt, kommt für mich nicht überraschend. Die PKW-Maut war nie ein Kind der SPD! Wir standen ihr immer kritisch gegenüber. Für uns stand immer die LKW-Maut im Vordergrund, die jetzt auch auf allen Bundesstraßen beschlossen wird.“

mehr…

Mehr Meldungen

  • 18.10.2016, 15:00 Uhr
    Sitzung der SPD-Bundestagsfraktion | mehr…
  • 19.10.2016, 09:30 Uhr
    Sitzung des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto