Mehr über mich

Frühlingsfest

Da komme ich her

Ich bin 1964 in Würzburg geboren und mit vier Jahren nach Nürnberg gekommen. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder. Zu Hause bin ich in der Nürnberger Südstadt, genauer gesagt am Maffeiplatz. Nach meiner Ausbildung bei der Deutschen Bundesbahn war ich hauptberuflicher Gewerkschaftssekretär bei der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG (ehemals TRANSNET).

Seit 2005 bin ich für Nürnberg Süd und Schwabach im Deutschen Bundestag, seit 2010 Vorsitzender der bayerischen Landesgruppe in der SPD-Bundestagsfraktion und seit 2014 Vorsitzender des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur.

Da fühle ich mich wohl

In meiner Freizeit bin ich am liebsten in Nürnberg. Ich freue mich immer sehr, wenn ich die Zeit finde, zum Beispiel eine der vielen traditionsreichen Kärwas zu besuchen und mit den Menschen ins Gespräch zu kommen. Außerdem besuche ich gerne Musicals. Daneben ist schon seit meiner Jugend das Schafkopfen eine große Leidenschaft von mir. Wenn es die Zeit erlaubt, fiebere ich auch gerne mit unserem Club mit oder feuere die IceTigers an. Am meisten freue ich mich, wenn ich meine Freizeit mit meiner Familie teilen kann, zum Bespiel im Nürnberger Tiergarten.